Wir schützen Ihre persönlichen Daten

Informationen über die Verarbeitung und den Schutz personenbezogener Daten

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig Information über Schutz und Verarbeitung personenbezogener Daten.

1. Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein Anliegen

Für das Tourismuszentrum - Südmähren, e.V., mit Sitz in der Radnická 2, Brno, 614 00 (weiter als Webadministrator) ist der Schutz Ihrer Daten ein besonderes Anliegen. Ihre persönlichen Daten auf der Website www.ccrjm.cz werden ausschließlich im Einklang mit der gültigen Fassung des Datenschutzgesetzes, unter besonderer Berücksichtigung der EU-Datenschutzverordnung 2016/679 (GDPR).

Neben der Einführung von technischen Maßnahmen sind unsere Mitarbeiter, die Zugriff auf solche Daten haben, im richtigen Umgang geschult worden diese Daten vertraulich zu behandeln und sie zu schützen. Bei allfälligenFragen wenden Sie sich bitte an info[at]ccrjm.cz.

2. Die Daten, die wir sammeln

Durch Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten ist der Webadministrator berechtigt, diese Daten im Einklang mit der geltenden Fassung der Datenschutzvorschriften zu verarbeiten. Datenverarbeitung auf www.ccrjm.cz

Infolge Ihrer Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die auf unserer Website eingetragen wurden, zeichnet der Webadministrator jene Daten auf, die zur Ausarbeitung von Websitestatistiken und zur Bewertung der Website-Performance herangezogen werden. Diese Daten werden vom Webadministrator ausschließlich zu internen Zwecken und in Übereinstimmung mit den Auftragsdatenverarbeitungsverträgen zwischen dem Webadministrator und den einzelnen Anbietern dieser Dienste verwendet (siehe unten Art. 7) bzw. ausschließlich an diese Einzelanbieter übertragen und gelangen zu keinen anderen Einrichtungen.

Personenbezogene Daten werden vom Webadministrator zu folgenden Zwecken gesammelt:
Analyse der Websitenutzung, Marktforschung und anschließende Website-Optimierung,
Abstimmung der Website-Inhalte auf die Bedürfnisse der Besucher,
Nutzungsorientierte Verbesserung der Benutzer- und Bedienungsfreundlichkeit.

Zu den Daten, die der Webadministrator sammelt und verarbeitet zählen:
Die IP-Adresse, der Webbrowsertyp, Cookies, Angaben zu E-Mail sowie Kontaktinformationen aus dem ausgefüllten Kontaktformular, falls der Nutzer den Newsletter abonniert hat.

Auf der Website findet keine Profilerstellung oder automatisierte Entscheidungsfindung statt.

3. IP-Adressen und Webbrowsertyp

Die Angaben über die IP-Adresse und den Webbrowser-Typ werden mittels Auswertung der Benutzerdaten wie z. B. Änderungstests von Software und Websites weiter genutzt, um eine korrekte Darstellung der Website zu gewährleisten. Die Daten zu IP-Adressen werden genutzt, um die Server vor Cyber-Angriffen zu schützen. Die Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten zu den oben genannten Zwecken findet 3 Jahre ab dem letzten Zugriff auf die Website statt.

IP-Adressen werden vom Programm Google Tag Manager erfasst, anonymisiert und an Google Analytics weitergeleitet. So wird zwar das Besucherverhalten auf unseren Websites nachvollziehbar, jedoch ist es nicht möglich, konkrete Personen ausfindig zu machen.

4. Cookies

Sie erklären sich hiermit mit der sog. Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer oder einem anderen Endgerät einverstanden. Cookies sind kleine Dateien, die beim wiederholten Aufrufen einer Website die vorangegangenen Nutzereinstellungen (Sprachauswahl usw.) erneuern können. Zugriff auf andere Daten auf Ihrem Computer mittels Cookies ist nicht möglich. Der Webadministrator verwendet Cookies, um den Inhalt der Website benutzerfreundlicher zu strukturieren und die Navigationsstruktur zu verbessern, um den Besucherkomfort zu gewährleisten.

Gängige Internetbrowser sind normalerweise in der Lage, auf alle Cookies für 30 Tage ab dem letzten Besuch zurückzugreifen. Sie können jedoch jederzeit Ihre persönlichen Browsereinstellungen so einrichten, dass keine Cookies akzeptiert werden oder diese automatisch gelöscht werden, wenn Sie Ihre Internetsitzung beenden.

5. E-Mail

Besucher unserer Website können sich freiwillig zu einem von Fachleuten zusammengestellten Newsletter mit Tourismusinformationen aus Südmähren anmelden. Zusätzlich zu der oben genannten DSGVO erfolgt der E-Mail-Versand gemäß demGesetz über Dienstleistungen von Informationsgesellschaften Nr. 480/2004 Smlg. Bei der Newsletter-Anmeldung sind folgende Daten einzugeben:

  • Name und Vorname
  • Bestätigung der Sendegenehmigung
  • Bestätigung der Einverständniserklärung im sog. Double-Opt-in E-Mail. Unmittelbar nach der Anmeldung für den Newsletter-Verteiler erhalten Sie ein E-Mail, durch das die Zustimmung zum Erhalt des Newsletters zum zweiten Mal erteilt wird. Dieses Vorgehen verhindert, dass eine dritte Person ohne ihr persönliches Einverständnis in den Verteiler aufgenommen wird.

Die E-Mail-Adresse wird während der gesamten Newsletter-Laufzeit im Verteiler geführt, mindestens jedoch für die Dauer von drei Jahren beginnend mit 25. Mai 2018. Abmelden von der Verteiler-Datenbank ist jederzeit durch ein E-Mail an info [at] ccrjm.cz, eine schriftliche Nachricht an die Postadresse des Zentrums oder durch Klicken auf den entsprechenden Opt-Out-Link in der Fußzeile jedes E-Mails möglich.
Besucher der Website sind verpflichtet, ihre persönlichen Daten (in diesem Fall die E-Mail-Adresse) korrekt und wahrheitsgemäß anzuführen und Änderungen dieser Daten unverzüglich zu melden. Besucher, die jünger als 16 Jahre alt sind und einen Newsletter abonnieren möchten, bedürfen dazu ein belegtes Einverständnis einer obsorgeberechtigten Person.

6. Kontaktformular

Im Bereich Kontakte finden Sie ein Kontaktformular, in das Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Beruf und Ihre Nachricht eingeben können. Diese Nachrichten werden an die E-Mail-Adresse: info [at] ccrjm.cz weitergeleitet, einmalig gesammelt und bearbeitet. Nach der Bearbeitung der Anfrage werden die Daten unwiderruflich gelöscht.

7. Auftragsverarbeiter

Die Datenverarbeitung erfolgt stets durch den Webadministrator, teilweise auch durch folgende Datenverarbeitungsdienstleister:

  • den Softwareanbieter Google Analytics und Google Tag Manager, Google Tschechische Republik, Ltd., mit Sitz in Prag 5, Stroupežnického 17, 150 00, UID-Nr.: 276 04 977
  • den Softwareanbieter Mailchimp Provider, Gesellschaft The R. S. Group, LLC 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 303 08 USA
  • die Webmaster-Agentur Kreatura, s.r.o., mit Sitz in Kameníčkova 2, Brno 616 00
  • alternativ auch andere Anbieter von Verarbeitungssoftware, -dienstleistungen und -anwendungen, die derzeit vom Zentrum jedoch nicht in Anspruch genommen werden. Der Verarbeiter-Pool wird regelmäßig aktualisiert. Das Zentrum schließt mit jedem Auftragsverarbeiter einen entsprechenden Vertrag ab und wählt diese Dienstleister nach Kriterien aus, die eine rechtmäßige und sichere Nutzung der Daten gewährleisten.

8. Betroffenenrechte

Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten beruht auf Freiwilligkeit. Diese Einwilligung kann jederzeit beim Webadministrator unter [info@ccrjm.cz] widerrufen werden. Der Einspruch ist ab dem Zeitpunkt des Einlangens beim Webadministrator rechtswirksam.
Darüber hinaus haben Sie jederzeit das Recht

  • vom Webadministrator eine Auskunft zur Art der verarbeiteten Daten sowie Erläuterung zu den verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen (Recht auf Information),
  • vom Webadministrator den Zugriff auf Ihre Daten zu erhalten und sie aktualisieren bzw. korrigieren zu lassen (Recht auf Zugriff),
  • Ihre Daten durch den Webadministrator zu ergänzen bzw. zu berichtigen (Recht auf Berichtigung),
  • die Löschung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen (Recht auf Löschung),
  • Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen oder die Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken (Recht auf Einschränkung),
  • Ihre Daten übertragen zu lassen (Recht auf Datenübertragbarkeit)
  • der Datenverarbeitung zu widersprechen (Widerspruchsrecht),
  • sich bei Verdacht auf Nicht-Einhaltung der Personendatenverarbeitungspflicht an den Webadministrator bzw. an die Datenschutzbehörde zu wenden.
     

Cookies